Projekt InterMETREXplus

InterMETREXplus war eine Erweiterung des Projekts InterMETREX, das es vier Partnern ermöglichte, die Anwendung des Modells zur regionalen Erfassung von Treibhausgasemissionen (GRIP - Greenhouse Gas Regional Inventory Project) als Pilotvorhaben auf Ebene des Metropolraums zu erproben.

GRIP wurde vom Tyndall Centre, einem Forschungszentrum für Klimawandel (Vereinigtes Königreich), konzipiert und entwickelt. Im Ergebnis wurde die Praxis-Benchmark um Indikatoren zur Erfassung des Klimawandels ergänzt

Homepage > Aktivitäten > InterMETREXplus